Besichtigung der Rainer-Ludwig Sternwarte

Die Rainer-Ludwig-Sternwarte in Medebach existiert seit dem Herbst 2007 auf private Initiative außerhalb des Ortskerns auf dem Gehöft der Familie Schäfer an der Hallenbergerstraße.
Dennoch kann sie künftig von Einzelpersonen, Familien, Schüler- und Jugendgruppen sowohl aus Einheimischen als auch Gästen für Führungen über den Sternhimmel besucht werden.

Mögliche Beobachtungen:

  • Mond (außerhalb der Vollmondzeiten)
  • Aktuelle Planeten mit ihren Monden
  • Evtl. aktuelle Kometen Sonne (am Tage) mit Sonnenflecken, Sonnenstürmen und Gasausbrüchen (Protuberanzen)
  • Sternhaufen
  • galaktische Gasnebel
  • Sternentstehungsgebiete,
  • Überreste von Supernova-Explosionen
  • Galaxien und Galaxienhaufen außerhalb unserer eigenen Milchstraße

Bei der Wahrnehmung von Beobachtungsterminen beachten Sie bitte, dass die Sternwarte am sinnvollsten in der Zeit um Neumond besucht werden kann, da es die dunklen Nächte dann erlauben, besonders weit ins Weltall zu schauen. Ferner setzt ein Besuch der Sternwarte klares Beobachtungswetter voraus, da man dort den Sternhimmel im Unterschied zu Planetarien „live“ erleben kann.

Wenn dies auch langfristige Terminabsprachen erschweren mag, so nutzen Sie spontan die unten angegebenen Termine, um sich dann kurzfristig telefonisch unter 01520/7212165 anzumelden. Ihre Anmeldung kann praktisch auch während der gesamten Nacht entgegengenommen werden.

Längerfristige Terminabsprachen können gerne über die Touristik-Gesellschaft Medebach mbH. vereinbart werden, müssten ggf. aber bei ungünstiger Witterung am vereinbarten Termin leider abgesagt werden.

Rainer-Ludwig Sternwarte in Medbach